Schroeder in Lowick

Nach der Veranstaltung Rock im Zelt ist auch immer vor der Veranstaltung mit der Coverband Schroeder, die am 3. Schützenfesttag für die musikalische Untermalung zuständig waren. Die Anlage wurde ein wenig verkleinert, da die Band auf der Seitenbühne spielen musste. Neben jeweils zwei RCF HDL20-A kamen im Bassbereich erst vier, dann später drei RCF 8001-AS im Cardioid-Modus zum Einsatz. Leider gab es gerade auf der Phase der Bässe extreme Leistungseinbrüche, die uns zur Mitte der Veranstaltung veranlassten aus den 4 nach vorne gerichteten Bässen ein cardioides Bass-Array von nur noch 3 Bässen einzusetzen. Danach konnte die spannungsspitzen abgefangen werden, der Bass wummerte nicht mehr so stark auf der Bühne und die Bass-Rückkopplungen konnten behoben werden. So konnte man hören, dass auch drei Bässe ihren Dienst zur vollsten Zufriedenheit verrichtet haben. Wir freuen uns schon auf die Betreuung im kommenden Jahr.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top