Rock im Zelt

Nach 2018 hat der Schützenverein Lowick sich entschlossen zum Auftakt des Schützenfestes wieder eine Cover-Rock-Night in seinem Zelt zu veranstalten, Dieses Mal standen The Foo, Queen May Rock und Alex im Westerland auf der Bühne. Da die Bands teilweise keinen Sound checken konnten, haben wir in diesem Jahr nebem dem FOH-Platz auch noch einen Monitorplatz gestellt. Die beiden Allen & Heath iLive-Pulte (176F und T112) waren über eine DANTE-Karte miteinander verbunden und die Eingänge der iDR10 wurden direkt auf die Karte des Monitor-Mixracks gesplittet. Als Main-PA kamen pro Seite drei RCF HDL 20-A zum Einsatz. Unterstütz von zwei RCF 725 Infills. Das Bass-Array bildeten 8 RCF 8001-AS Subwoofer als End-Fire-Array angeordnet (4+4). Auf der Bühne kamen durchweg EAW400iH Monitore zum Einsatz, die von unseren Crown IT 4*3500HD angetrieben wurden. Erst gegen 1.30 Uhr verabschiedete sich die letzte Band mit einer Zugabe von ihrem Publikum.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top