Bounce bei "Zum Pitt"

Mit etwa 200 Gästen wr der Saal fast ausverkauft. Um die Location entsprechend zu beschallen haben wir pro Seite zwei RCF HDL-20 und am Boden mittig ein Cardiod-Bass-Array, bestehend aus drei RCF 8001, bereitgestellt. Die Band hat neben der eigenen Backline auch ihr eigenes InEar-System eingesetzt. Der Kollege vom Ton mischte die Show auf einem selbst mitgebrachten Behringer X32. Nach etwa 2 1/2 Stunden wurde die Band nach zwei Zugaben vom Publikum entlassen. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top