Angie & Friends im SCALA Kulturspielhaus in Wesel

Für die beiden Konzerte von Angie & Friends haben wir im November und Dezember die Tontechnik gestellt. Es galt neben der 7-köpfigen Band weitere Gäste für die teilweise sehr ruhige Show abzunehmen. Schnell kamen annähernd 40 Kanäle zusammen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden unsere iLive T112 mit dem iDR48 Mixrack einzusetzen. Da für einen separaten Monitormix kein Budget vorhanden war, musste Tonmann Herbie die 4 Wedges (EAW SM400iH) und das Stereo Inear für den Drummer (Fischer Amps) vom FOH-Pult aus mischen.

Bei der PA verließen wir uns auf unsere Föön CLiAs mit jeweils 5 Einheiten links und rechts der Bühne auf Hochständern montiert auf jeweils einem V460SE Subwoofer. So konnten auch die Zuschauer auf dem Balkon von einem klaren Sound profitieren. In der doch recht überschaubaren Location kamen wir mit den zwei Föön V460SE links und rechts der Bühne hervorragend aus. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top